Lilly, 26, Hanau

Ich grüße dich lieb und freue mich über deinen Besuch. Momentan bin ich beruflich ziemlich eingespannt und habe meistens zu wenig Energie und noch weniger Zeit zum ausgehen oder Männer treffen. Aber ich verfüge dennoch über eine beachtliche Libido und muss manchmal meine sexuelle Lust und Versaut einfach rauslassen. Privater Camsex ist das geeignete Ventil für mich um da etwas Luft und Lust rauszulassen.
Aus dem Grund bin ich hier und freue mich nette und intelligente Camsexkontakte kennen zu lernen. Ich mag es aber raffiniert und man sollte sich nach nach steigern.
Plumpes Webcamwichsen von Anfang an finde ich einfach nur zum Gähnen. Also unterlasst es bitte gleich nackt mit Schwanz in der Hand vor eurer Webcam zu sitzen.
Ich möchte erst ein normales Gespräch mit dir führen und dann gemeinsam erotische Vorlieben und Ideen erkunden. Vielleicht kommen wir beide ja zusammen auf ein geiles Camsexszenario, dass uns beide erregt. Fantasievoller und intelligenter Camsex ist das was ich mag.
Ich könnte dir zum Beispiel befehlen wie schnell oder langsam du dir einen runterholst und zwischendurch sage ich „Stop“ und du musst aufhören. Das ist doch ein geiles fieses Spiel. Oder du bestimmst was ich anziehen soll und wo und wie ich mir meinen Vibrator reinschieben oder dranhalten soll.
Dies nur als zwei kleine Beispiele was ich schon erlebt habe. Es gibt noch so viele andere Möglichkeiten. Ich freue mich darauf mit dir zusammen andere geile sexuelle Spielarten vor laufender Webcam auszuprobieren.
Und fette, haarige Typen nackt im Livestream zu sehen mag ich auch nicht. Sorry, aber bin eben ein ästhetisches Wesen.


Webcamwichsen

privater Camsex